Kurzinfo/Bio/Disco

Kurzinfo
KurzinfoNO LIFE LOST - Das heißt TwoTone Punkrock aus den Rotlichtvierteln Hamburgs, UpTempo Ska, Oldschool Punk und dreckiger Soul.
Knallende Bläsersätze, die messerscharfe Offbeatgitarre von Henning Fründt (Skatoons), Ronnie Henseler (Kommando Sonne-nmilch / Ex Prollhead) am Bass und dazu der charismatische Strassenkötercharme ihres Sängers Tim Arndt. Weiterlesen
 
Biografie
1990 The story so far....

1990
: Nach einer weiteren Auswärtsniederlage des FC St. Pauli und dem daraus resultierenden Frust-trinken auf der zehnstündigen Heimfahrt im Bus, beschließen drei verwöhnte Vorstadtkids, dass sie so schnell wie möglich Millionen verdienen müssen um den Verein zu unterstützen und ihn dann in den europäischen Spitzenfußball zu entlassen. Doch woher die Millionen? Die drei pickligen Tenniewhopper beschließen Rockstars zu werden und gründen die Punk Band no life lost. Weiterlesen
 
Discografie
2011 - Nørdlich der VernunftTrotz 21 Jahren Ska und Punkrock und aller Versuche mit der Brechstange in die Klatschspalten zu kommen - das haben sie dann doch nicht geschafft. Weiterlesen
 

Band

Aktuelle Besetzung von No Life Lost
 
Weiterlesen


Muttis BookingFlat Daddy RecordsRat Race Records